Schmierfett für den Einsatz in der  Lebensmittelindustrie

RACO stattet die Elektrozylinder für Anwendungen in der Lebensmittelindustrie mit einem sehr temperaturbeständigen Wälzlagerschmierfett mit gutem Verschleißschutz, sehr guter Wasserbeständigkeit und gutem Korrosionsschutz in Verbindung mit der heute häufig geforderten Lebensmittelverträglichkeit aus. Es entspricht der USDA H1 Richtlinie für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie.

Eigenschaften

  • relativ gut verträglich mit Elastomeren und Dichtungen
  • sehr gute Haftfähigkeit
  • hervorragender Verschleißschutz
  • Food-Grade, d.h. alle Ingredientien entsprechen der USDA H1 bzw. den FDAVorschriften für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie
  • haftfähig
  • geruchlos
  • gut beständig gegen viele Arten Alkohol und Säuren
  • gut beständig gegen kaltes und heißes Wasser

Anwendungen

  • für Wälz- und Gleitlager bei hohen Betriebstemperaturen, z.B. Lager an Glüh- und
    Trockenöfen, Drehrohröfen, Manipulatoren, Kühlbettanlagen, Förderanlagen,
    Heißwind- und Abgasventilatoren, Gebläsen, Elektromotoren
  • für Lagerungen in Kühl- und Klimaanlagen
  • für Ketten an Lebensmittel-, Verpackungs-, Abfüllmaschinen
  • für Gleitschienen in Metzgereien oder Fleischverarbeitungsbetrieben
  • für Wälz- und Gleitlager, Gelenke, an Fischverarbeitungsmaschinen
  • für Förderhaken, Gleitlager, Rollen, Gelenke, Kupplungen
  • für Wälzlager an Pelletiermaschinen