RACO Elektrozylinder® Einsatz in der Lebensmitteltechnik

Betätigung von Dosierschiebern

Für die Flachschieber-Betätigung an den Zucker-Silos der Firma Nordzucker kommen seit vielen Jahren RACO Elektrozylinder® zum Einsatz, die als Positionierantriebe die Mengenzugaben in einem geschlossenen Regelkreis mit der Wägeeinrichtung steuern.

 

In 2015/2016 wurden im Zuge der Modernisierung insgesamt 38 Elektrozylinder mit RACOmatic® im Werk Nordstemmen neu installiert. Zuvor wurde die neue Technologie in der bestehenden Anlage getestet, um später einen reibungslosen Wechsel der Geräte vorzubereiten.

 

Ein Teil der RACOmatic® ist für die Installation im Schaltschrank vorgesehen. So wird der direkte Kontakt mit den Zuckerstäuben vermieden und die Kühlung des Frequenzumrichters nicht durch Anhaftungen auf der Oberfläche beeinträchtigt.

Von der bekannten Ansteuerung über digitale I/O oder über die analoge Sollwertvorgabe (4-20mA) stehen jetzt neben dem PROFIBUS-Modul auch weitere Feldbusanschluss-Module (CANopen, DeviceNet und EtherCat) optional zur Verfügung. Zusätzlich ist die analoge Stellungsrückmeldung jetzt als Output-Signal nutzbar.

 

Auf Befehl von der übergeordneten Steuerung, steuert die RACOmatic® den Elektrozylinder innerhalb des zulässigen Hubes positionsgenau an und schaltet bei Überlastung den Motor selbständig ab. Die bereits in unserem Werk vor der Auslieferung parametrierten Endpositionen werden mit reduzierter Geschwindigkeit (Rampen) exakt erreicht, sodass ein Überfahren dieser Positionen und eine Beschädigung des Dosierschiebers oder/und des Elektrozylinders in den mechanischen Endlagen ausgeschlossen sind.

 

Der integrierte Multiturn-Absolutwertgeber des RACO-Elektrozylinders® ist durch ein Gehäuse vor äußeren Einflüssen geschützt und garantiert die exakte Positionierung auf die vorgegebenen Sollwerte von der übergeordneten Steuerung innerhalb des möglichen Verstellweges.

 

Auch für bestehende Anlagen ist eine Nachrüstung und/oder einen Analgenerweiterung durch Elektrozylinder mit RACOmatic® problemlos möglich. Mit der intelligenten, mechatronischen Antriebstechnik RACOmatic® arbeiten Sie umgehend auf dem Niveau von Industrie 4.0.


Download:   Ihr Ansprechpartner:  

Broschüre 'Schüttgut Anwendungen' >>
Infoblatt 'Dosierschieber' >>

 

Dipl. Ing. Svend Joergensen

joergensen@raco.de
Tel. +49 2336 4009-48
Fax +49 2336 4009-10